Lesen Sie alle aktuellen Nachrichten von AB Serve zur Entwicklung des Unternehmens und seiner Kunden auf den Gebieten der Prozesssicherung, der Herstellung der Konformität, der Messtechnik und der Prozesslogistik.

Aus der Sykle GmbH wird AB Serve Germany

23 Januar 2018

Gemäß dem Vertrag, den André Bousser und Markus Symmank, die Chefs der Unternehmen AB Serve und Sykle GmbH, im Dezember 2016 unterzeichneten, trägt das deutsche Unternehmen seit dem 1. Januar 2018 den Namen AB Serve Germany. Die AB Serve SAS ist nun wirklich in Deutschland angekommen und plant, AB Serve Germany zu einem zweiten Zentrum seiner Entwicklung zu machen.

Die Übertragung von Anteilen, mit der AB Serve zum Hauptaktionär des auf Qualitäts- und Logistikdienstleistungen spezialisierten Unternehmens mit Sitz in Wörth am Rhein wird, wurde am 19. Oktober 2017 in Saarbrücken beim Notar unterzeichnet. In der anschließenden Vorstandssitzung verständigten sich Herr Bousser und Herr Symmank über den neuen Namen der Firma und die Bestellung ihrer neuen Geschäftsführerin. Seit dem 1. Januar 2018 untersteht AB Serve Germany nun Nathalie Mousin, bisher Verkaufsdirektorin Europa von AB Serve. Herr Symmank, Mitbegründer von Sykle, möchte dabei weiterhin für seine Kunden da sein: „Wir freuen uns sehr, dass er als Betriebsleiter weiterhin sämtliche Leistungen von AB Serve Germany überwacht und auf diese Weise Frau Mousin in ihrem neuen Amt unterstützt“, erklärt Herr Bousser. Die 16 Mitarbeiter von Sykle setzen ihren Weg ebenfalls bei AB Serve fort.

Ebenso wie AB Serve bietet AB Serve Germany Industriekunden aller Branchen nun eine breite Palette von Dienstleistungen an, die sich zu vier großen Themen zusammenfassen lassen: Sicherung der Produktionsprozesse, Wiederherstellung der Qualitätskonformität, 3D-Messtechnik und Logistische Arbeitsabläufe.

Abgesehen davon, dass Herr Bousser seinen Traum verwirklichen konnte, eines Tages in Deutschland zu arbeiten, möchten wir daran erinnern, dass dieser Vorgang für AB Serve ein externes Wachstum von 650.000 € pro Jahr bedeutet und zahlreiche Entwicklungschancen mit sich bringt. Zu den großen Automobilherstellern im Umkreis, für die bereits Sykle tätig war und die das Kundenportfolio erweitern, kommen weitere, nicht unerhebliche Perspektiven hinzu, die die stark industriell geprägte Region bietet.

Sie erreichen AB Serve Germany unter:
Im Woog 40b | 76744 Wörth am Rhein | Maximiliansau | Deutschland
Tel. +49 (07271) 98 95 97
E-Mail contact.germany@abservegroup.com

 trace affiliate link | Autres